Instructor werden in Dragon Ryu Ninjutsu

Die Ausbildung zum DRAGON-RYU-NINJUTSU Instructor findet in 3 Teilkursen statt.


1. Basicseminar

    € 180.-

2. Technikseminar

    € 180.-

3. Instructorabschlusseminar

    € 360






BASIC-SEMINAR


Im BasicSeminar werden den Teilnehmerinnen die Grundlegenden Unterschiede zu anderen Selbstverteidigungsstilen aufgezeigt und erläutert.

Das Basicseminar geht jeweils SA/So nach Terminvereinbarung und vermittelt das Wissen Anfänger/innen in Dragon Ryu-Grundtechniken einzuführen und Ihnen den Unterschied zu anderen Stilen näher zu bringen.


Vorraussetzungen Basic-Seminar:


Volljährigkeit, gültiger Sportpass eines anerkannten Verbandes, mind. Grüngürt.



Technik-Seminar:


Im Technik-Seminar werden speziell im Dragon-Ryu-Ninjutsu angewandte Techniken vermittelt (Fingerhebel, weiche und Harte Formen der Abwehr/Konter/Befreiungstechniken, etc).

Jeweils Sa/So nach Vereinbarung. Mit dem Technikseminar kann der /die Teilnerhmer/in eine Trainingsgruppe unter Aufsicht des Vereins Dragon-Ryu-Ninjutsu leiten.


Vorraussetzungen Technik-Seminar:


Basic-Seminar, Volljährigkeit, gültiger Sportpass eines anerkannten Verbandes, mind.Grüngurt


Instructor-Abschlussseminar:


Im Instructor-Abschlussseminar werden die bisher erlernten Techniken gefestigt, und die eigenständige Entwicklung neuer Techniken durch die Teilnehmer/innen gefördert.

Jeweils SA/SO nach Terminvereinbarung. Mit dem Dragon-Ryu-Ninjutsu Instructorkurs kann der/die Teilnehmer/in einen eigenständigen Verein  mit der Zusatz-Bezeichnung DRAGON-RYU-NINJUTSU-INSTRUCTOR gründen. Gürtelprüfungen bis  Braungurt selbständig abnehmen (Ab Schwarzgurt ist der Gründer des Stils,Thomas Nechi,10.DAN bzw. eine von ihm schriftlich bevollmächtigte Person als Kommission hinzuzuziehen) und eigene Basicseminare abhalten.


Vorraussetzungen zum Instructor-Abschlusseminar:


Basicseminar, Technikseminar, gültiger Kampfpass eines Verbandes, mind. Schwarzgurt eines beliebigen Stils.